• Start
  • /
  • Kategorie: Länder

Berliner ÖDP wählt neuen Landesvorstand

Am Samstag, den 5. November 2016 fand in Berlin-Friedrichshain der ordentliche Parteitag der ÖDP Berlin statt. Zum Landesvorsitzenden wählten die Mitglieder Manfred Tessin aus Friedenau. Der gelernte Versicherungskaufmann war bisher stellv. Landesvorsitzender und konnte davor vielfältige Erfahrungen in der Rentnerinnen- und Rentnerpartei sammeln. Für Manfred Tessin ist der Wahlantritt zur Bundestagswahl das wichtigste Ziel der…

Mitgliederehrungen

Im ÖDP-Landesverband Thüringen gab es dieses Mal einige Anlässe zum Feiern. In der 23-jährigen Geschichte des Landesverbandes waren und sind die Jubilarinnen und Jubilare eine große Stütze. Der Landesvorstand gratuliert auf diesem Wege Dr. Ute Böttger, Jena, zum 60. Geburtstag; Kuno Binder, Jena, zum 75. Geburtstag; Hildegunde Koch, Breitenbach, zum 60. Geburtstag und Rolf-Klaus Niekler,…

Landesvorstand bestätigt

Auf unserem Landesparteitag am 10.12.2016 wurde der bisherige Landesvorstand im Amt bestätigt. Leider ist Michael Wikner mittlerweile von seinem Amt zurückgetreten. Der Landesvorstand setzt sich aktuell wie folgt zusammen: Landesvorsitzender ist Volker Behrendt, Stellvertreter ist Benjamin Krohn, Schatzmeister Tobias Montag und Schriftführer Martin Krause. Wir freuen uns zudem über Alexander Witte, der dem Vorstand neu…

ÖDP Bayern gratuliert Roswitha Bendl zum Bundesverdienstkreuz

Sie ist der Beweis für die gelebte Umsetzung der bayerischen Verfassung. Ihr Engagement ist mustergültig, die Auszeichnung hochverdient“, so der Landesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) in Bayern, Klaus Mrasek. Der ÖDP-Chef freut sich über die Auszeichnung von Roswitha Bendl mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland. Roswitha Bendl ist ein Urgestein der bayerischen ÖDP…

Ausweitung industrieller Tierhaltung auch im Land Brandenburg geplant!

Der Landesverband Brandenburg organisiert 2017 diverse Infoveranstaltungen und zeigt den Bürgerinnen und Bürgern politische Alternativen auf. Aus den Gesprächen beim Sammeln der Unterstützungsunterschriften wissen wir: Viele, die unterschreiben, würden auch deshalb die ÖDP wählen! Nur mit großer Anstrengung, dem Engagement unserer Brandenburger Mitglieder und der Hilfe aus anderen Bundesländern werden wir die erforderlichen 2.000 Unterschriften…

Wölfe in Niedersachen: Bereicherung der Artenvielfalt

Nach 150 Jahren des Verschwindens ist der Wolf nach Deutschland und damit auch in die niedersächsischen Wälder zurückgekehrt. Die ÖDP Niedersachsen bekennt sich ausdrücklich zum Lebensrecht der Wölfe in freier Natur. Der Artenschutz dieser bedrohten Tierart hat einen sehr hohen Stellenwert, den es zu erhalten gilt. Gleichwohl gilt festzustellen, dass auch in Niedersachen Risse von…

Unterschriftensammlung für die Bundestagswahl und gegen CETA

In Baden-Württemberg steht derzeit die Sammlung von Unterschriften im Vordergrund, zum einen für den Volksantrag gegen CETA, dann aber auch für die Teilnahme an der Bundestagswahl. Bei beiden Sammlungen bitten wir Sie weiterhin sehr um Unterstützung. Neben der Landesliste ist bei Redaktionsschluss in etwa zehn Wahlkreisen auch die Aufstellung eines Direktkandidaten bzw. einer Direktkandidatin erfolgt….

Goldener Reißnagel für Mut, Beharrlichkeit und Widerspruch

Die bayerische ÖDP hat bei einem Kleinen Parteitag in Erding erstmals ihren neuen Preis für Mut, Beharrlichkeit und Widerspruch verliehen: den „Goldenen Reißnagel“. Erste Preisträgerin ist die Landshuter Stadträtin Elke März-Granda. Sie erhielt die Auszeichnung aus den Händen des bayerischen ÖDP-Landesvorsitzenden Klaus Mrasek „für ihren ausdauernden und unerschrockenen Kampf gegen den Schlachthof-Giganten VION“. „Doch auch…

Die Weichen auf das Ziel Bundestagswahl gestellt

Fast alle Ressourcen des Landesverbandes Sachsen werden bis September 2017 für den Antritt bei der Wahl zum Deutschen Bundestag eingesetzt und für einen möglichst effizienten und fantasievollen Wahlkampf. Der Verband ist jetzt, Mitte Januar, auf einem guten Weg beim Sammeln der Unterstützungsunterschriften, aber die größte Wegstrecke liegt noch vor ihm. Gesammelt wurde bislang vor allem…

Superwahljahr in NRW

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen ist seit der Winterpause über den Jahreswechsel ganz auf die kommenden Wahlkämpfe in NRW (14. Mai 2017 Landtagswahl, September 2017 Bundestagswahl) ausgerichtet. Im Dezember hat der Landesvorstand auf seiner Klausurtagung in Münster die Wahlkampfstrategie besprochen und via Abstimmungen festgelegt. Es wird moderner, jünger und auch ein bisschen frecher. Von den rund 384.000…

89101112