Bücher

Wirtschaftswachstum & Klimaerwärmung

Geht es nach den „Grünen“, dann soll uns „Grünes Wachstum“ vor der Klimaerwärmung und den damit einhergehenden Umweltkatastrophen retten. Die Wirtschaftsjournalistin erläutert scharf, aber verständlich, warum das nicht funktionieren kann und warum wir stattdessen „grünes Schrumpfen“ brauchen. Denn Wachstum braucht… Weiterlesen…

Bücher

Meinungsfreiheit & Demokratie

Die Politikwissenschaftlerin und Europa-Expertin zeigt, wie schwer angeschlagen unsere Demokratie derzeit ist. Die während der Corona-Pandemie erlassenen Maßnahmen haben den Niedergang nochmals beschleunigt. Unsere Leitmedien tragen daran eine gehörige Mitschuld: Mit der Gleichförmigkeit in der Berichterstattung einher geht eine aggressive… Weiterlesen…

Bücher

Machtpolitik & Demokratieabbau

Die westlichen Industriestaaten versuchen, ihre globale Vormachtstellung zu sichern und auszubauen. Die Maßnahmen dafür werden mit den Werten „Freiheit“ und „Demokratie“ begründet, die es zu verteidigen gilt. Doch unbemerkt werden sie immer mehr abgebaut und durch autoritäre Strukturen ersetzt. Das… Weiterlesen…

Bücher

Klimaerwärmung & Klimaschutz

Erwärmt sich die Erdatmosphäre um 3 Grad, so erwärmen sich die Landflächen um 6 Grad und mehr. Das Wettergeschehen ändert sich grundlegend – mit verheerenden Schäden in Höhe von mehr als 10 % des Weltsozialprodukts. Millionen Menschen werden zu Klimaflüchtlingen. Wie sich ein… Weiterlesen…

Bücher

Aktivismus & Besinnlichkeit

Die Fähigkeit zum Nichtstun kommt unserer von Arbeit und Leistung geprägten Gesellschaft abhanden. Dabei ist Nichtstun keine bloße Abwesenheit von Tätigkeit, sondern ein eigenständiges Vermögen. Der Philosoph spürt seinem Reichtum und seiner Magie nach und zeigt, dass die gegenwärtige Krise… Weiterlesen…

Bücher

Profitstreben & Patientenwohl

Oft steht das Gemeinwohl im Widerspruch zu den wirtschaftlichen Interessen bestimmter Unternehmen. Besonders eklatant zeigt sich dies in unserem Gesundheitswesen. Der Autor, seit Jahrzehnten als Arzt tätig und unter anderem Vorsitzender des Deutschen Berufsverbands Klinischer Umweltmediziner, beschreibt kompetent und gut… Weiterlesen…

Bücher

Großkonzerne & Marktwirtschaft

In der Corona-Pandemie gerieten Hunderttausende Mittelständler in finanzielle Not und Millionen Menschen verloren ihren Job. Doch der Aktienmarkt boomt und der DAX erreicht Rekordwerte. In unserem Wirtschaftssystem läuft also etwas gewaltig schief. Der ehemalige „Handelsblatt“-Redakteur zeigt in seinem neuen Buch… Weiterlesen…

Bücher

Gruppendynamik & Identität

Die Ethnologin hat die aktuellen Diskurse um Identität aufmerksam verfolgt und geht in ihrem Buch wichtigen Fragen nach: Warum ist die Unterscheidung zwischen dem „Wir“ und dem „Die“ so tief in uns verwurzelt und so anziehend? Welche negativen Auswirkungen hat… Weiterlesen…

Bücher

Umweltrettung & Demokratie

50 Jahre nach Erscheinen des vom Club of Rome herausgegebenen Weltbestsellers „Die Grenzen des Wachstums“ analysiert dieses Buch die Gegenwart und skizziert einen Weg aus der globalen Krise in eine lebenswerte Zukunft. Dabei geht es auch um die Frage, wie… Weiterlesen…

Bücher

Wirtschaftstheorie & Finanzpolitik

Die amerikanische Wirtschaftsprofessorin fordert, dass sich der Staatshaushalt an den gesellschaftlichen und umweltpolitischen Aufgaben orientiert – und nicht an den jährlichen Steuereinnahmen. Damit die Politik handlungsfähiger, mutiger und weitblickender wird, stellt sie die fehlerhaften Denkstrukturen in der Wirtschaftswissenschaft richtig.  … Weiterlesen…