• Start
  • /
  • Kategorie: Länder

Wölfe in Niedersachen: Bereicherung der Artenvielfalt

Nach 150 Jahren des Verschwindens ist der Wolf nach Deutschland und damit auch in die niedersächsischen Wälder zurückgekehrt. Die ÖDP Niedersachsen bekennt sich ausdrücklich zum Lebensrecht der Wölfe in freier Natur. Der Artenschutz dieser bedrohten Tierart hat einen sehr hohen Stellenwert, den es zu erhalten gilt. Gleichwohl gilt festzustellen, dass auch in Niedersachen Risse von…

Unterschriftensammlung für die Bundestagswahl und gegen CETA

In Baden-Württemberg steht derzeit die Sammlung von Unterschriften im Vordergrund, zum einen für den Volksantrag gegen CETA, dann aber auch für die Teilnahme an der Bundestagswahl. Bei beiden Sammlungen bitten wir Sie weiterhin sehr um Unterstützung. Neben der Landesliste ist bei Redaktionsschluss in etwa zehn Wahlkreisen auch die Aufstellung eines Direktkandidaten bzw. einer Direktkandidatin erfolgt….

Goldener Reißnagel für Mut, Beharrlichkeit und Widerspruch

Die bayerische ÖDP hat bei einem Kleinen Parteitag in Erding erstmals ihren neuen Preis für Mut, Beharrlichkeit und Widerspruch verliehen: den „Goldenen Reißnagel“. Erste Preisträgerin ist die Landshuter Stadträtin Elke März-Granda. Sie erhielt die Auszeichnung aus den Händen des bayerischen ÖDP-Landesvorsitzenden Klaus Mrasek „für ihren ausdauernden und unerschrockenen Kampf gegen den Schlachthof-Giganten VION“. „Doch auch…

Die Weichen auf das Ziel Bundestagswahl gestellt

Fast alle Ressourcen des Landesverbandes Sachsen werden bis September 2017 für den Antritt bei der Wahl zum Deutschen Bundestag eingesetzt und für einen möglichst effizienten und fantasievollen Wahlkampf. Der Verband ist jetzt, Mitte Januar, auf einem guten Weg beim Sammeln der Unterstützungsunterschriften, aber die größte Wegstrecke liegt noch vor ihm. Gesammelt wurde bislang vor allem…

Superwahljahr in NRW

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen ist seit der Winterpause über den Jahreswechsel ganz auf die kommenden Wahlkämpfe in NRW (14. Mai 2017 Landtagswahl, September 2017 Bundestagswahl) ausgerichtet. Im Dezember hat der Landesvorstand auf seiner Klausurtagung in Münster die Wahlkampfstrategie besprochen und via Abstimmungen festgelegt. Es wird moderner, jünger und auch ein bisschen frecher. Von den rund 384.000…

Baden-Württemberg | Volksantrag gegen CETA stößt auf viel Zustimmung

Im Herbst 2016 ist die ÖDP Baden-Württemberg schwerpunktmäßig mit dem Protest gegen das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada befasst. So beteiligte sich der Landesverband am 17.09. an der Großdemonstration „Stoppt TTIP und CETA“ in Stuttgart. In einer symbolischen Aktion wurden wieder – wie schon bei vorausgegangenen Demonstrationen – mit drei Särgen Umweltschutz, Demokratie und…

Brandenburg | Landesliste aufgestellt!

Paula Stier und Jörg-Rainer Collin kandidieren auf der Landesliste Brandenburg zur Bundestagswahl 2017. Beim Landesparteitag am 21.08. in Potsdam wurde außerdem beschlossen, eine kommunale Strategie und ein landespolitisches Programm zu entwickeln. Der ÖDP-Europaabgeordnete Prof. Klaus Buchner referierte in Potsdam (21.08.2016) und in Fürstenwalde (22.08.2016) über die Freihandelsverträge CETA und TTIP. Dabei konnten neue Interessenten angesprochen…

Thüringen | Glyphosat ist Thema in Leinefelde-Worbis

Im Landesverband Thüringen wurden bei der letzten Kommunalwahl sechs Mandate errungen. Nun kann ein starkes Ergebnis gemeldet werden: Glyphosat wird nicht mehr eingesetzt. Zum ersten Mal wurde in einem Stadtrat im Norden Thüringens Glyphosat thematisiert. Die Fraktionsvorsitzende Susann Mai der ÖDP/Familie forderte in ihrem Antrag Rechenschaft über glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel, die die Stadt Leinefelde-Worbis eingesetzt hatte….

Sachsen | Präsenz ein Jahr nach der Neugründung

Mit ersten Aktionen zeigte die ÖDP in Sachsen 2016 endlich wieder Gesicht. Nach der Beteiligung am Stand des BAK Christen+Ökologie am Katholikentag in Leipzig (siehe ÖP Nr. 171) konnten wir im Juni an mehreren Hauptstraßen und in vielen Szenekneipen Dresdens Plakate und Flyer mit dem Konterfei von Dr. Klaus Buchner aushängen und zu einer Informationsveranstaltung…

Rheinland-Pfalz | Johannes Schneider neuer ÖDP- Landesvorsitzender in Rheinland-Pfalz

Es war ein Wahlmarathon mit sehr vielen Wahlgängen auf dem Landesparteitag Rheinland-Pfalz am 3. September im Bürgerhaus Mainz-Lerchenberg, denn es stand das komplette „Programm“ auf der Tagesordnung: Satzungsänderungen, Landesvorstandswahlen, Delegiertenwahlen und die Landesliste zur Bundestagswahl. Der 59-jährige Winzer Johannes Schneider aus Maring-Noviand (Kreis Bernkastel-Wittlich) löst als neuer ÖDP-Landesvorsitzender den Unternehmer Rainer Hilgert ab. Arbeitsschwerpunkte von Schneider…

78910