Kompass Orange

Gift oder Fortschritt?

Nur mal angenommen, wir hätten kein Klimaproblem: Gäbe es dann noch Gründe, die Verbrenner-Technik beim Auto kritisch zu sehen? Ja! Es gibt mindestens drei: Zum ersten muss mal wieder festgestellt werden, dass das, was aus dem Auspuff kommt, ziemlich giftig… Weiterlesen…

Bücher

Erhellendes über Fußball

Fußball gilt als „die schönste Nebensache der Welt“. Und die sollten wir auch genießen. Was wir nicht sollten: die Logik des Fußballs verinnerlichen und auf andere oder gar alle Lebensbereiche übertragen. Warum? Darüber hat Ansgar Mohnkern, Literaturwissenschaftler und bekennender Fan… Weiterlesen…

Kompass Orange

Überall Kafka

„Es war sehr früh am Morgen, die Straßen rein und leer, ich ging zum Bahnhof. Als ich eine Turmuhr mit meiner Uhr verglich, sah ich, daß es schon viel später war als ich geglaubt hatte, ich mußte mich sehr beeilen,… Weiterlesen…

Bücher

Cancel Culture untergräbt Demokratie

„Ich bin zwar anderer Meinung als Sie, aber ich würde mein Leben dafür geben, dass Sie Ihre Meinung frei aussprechen dürfen“, sagte einst Voltaire. Heute jedoch wird zunehmend versucht, andere Meinungen zu unterdrücken. Der deutsche Philosoph Julian Nida-Rümelin sieht darin… Weiterlesen…

Kompass Orange

In gefährlichem Milieu

Wer im rechten Wählerreservoir fischen möchte, darf offensichtlich kein Thema auslassen, das dort Köder-Qualität hat. Es verwundert deshalb nicht, dass Frau Wagenknecht jetzt die öffentlich-rechtlichen Medien angreift und deren Finanzierung durch Gebühren einschränken möchte. Ebendiese Person, die nun seit vielen… Weiterlesen…

Bücher

Geld, Gemeinwohl und Demokratie

Anfang 2024 sorgte die österreichische Millionenerbin Marlene Engelhorn für großes Aufsehen, weil sie ihr eigenes Vermögen „rückverteilen“ möchte. Ein Rat aus 50 Personen soll entscheiden, was mit ihren 25 Mio. Euro geschehen soll. Warum sie das tut, hat sie bereits… Weiterlesen…

Kompass Orange

Triggerwarnung

Dieser Text enthält gefährlich dummes Zeug! Dass der Rechtsextremismus wegen seiner Pflege eines völkisch-nationalistischen Denkens eine große Gefahr darstellt, dürfte mittlerweile klar geworden sein. Viel zu wenig ist jedoch bekannt, dass sich rechtsextremistische Programme offen gegen naturwissenschaftliche Erkenntnisse positionieren. Meine… Weiterlesen…

Bauen & Verkehr

„Es geht um das gute Leben“

Heimat hat seit jeher mit Bauen zu tun: mit Häusern, Nachbarschaften, Dörfern, Städten. In den vergangenen 100 Jahren hat sich das Bauen aber stark verändert und wirkt oft „unheimlich“ statt „heimatlich“. Warum ist das so? Was ist da passiert? Ein… Weiterlesen…

Kompass Orange

Geist, bitte bleib!

Von der deutschen Dichterin Gertrud von Le Fort (1876–1971) gibt es eine sehr schöne Zeile, die mich seit vielen Jahrzehnten begleitet: „Überall, wo einer auszieht, da zieht ein anderer ein, und jeden Ort, welchen die Liebe verlässt, den gewinnt der… Weiterlesen…

Gesellschaft & Kultur

„Die Heimat des Homo digitalis ist die Blase“

Die Digitalisierung schreitet seit Jahrzehnten voran. Sie verändert unsere Wahrnehmung und unser Selbstverständnis. Positiv oder negativ? Welche Gefahren drohen für unsere Psyche, unser Verhalten und unsere Kultur? Kann die virtuelle Welt eine neue Heimat werden? Ein Journalist ging diesen Fragen… Weiterlesen…