Von der Republik zur Autokratie

Seit seinem Amtsantritt und vor allem nach dem gescheiterten Putschversuch im Juli 2016 baut Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan Demokratie und Rechtsstaatlichkeit massiv ab und  erweitert dabei seine Machtfülle immer mehr. Die Menschen- rechte werden vielfach missachtet und Menschenrechts- aktivisten verhaftet. Besonders katastrophal ist die Situation…

Diskriminierung der Mütter

In den letzten Monaten erschienen zwei bemerkenswerte Bücher über das Muttersein in unserer heutigen Gesellschaft: „Die Abschaffung der Mutter“ von Alina Bronsky und Denise Wilk sowie „Die verkaufte Mutter“ von Sabine Mänken, Bettina Hellebrand und Gabriele Abel. Sie setzen sich für die Frauen ein, die…

Junge Ökologen wählen neuen Bundesvorstand!

Am 12. November 2016 fand in Würzburg die Bundesversammlung der Jungen Ökologen statt. 19 Mitglieder waren anwesend und konnten ihre Vorschläge für zukünftige Aktionen einbringen. Gewählte Mitglieder des neuen Vorstandes sind Christian Stadelmann (1. Vorsitzender), Emilia Kirner (1. stellvertretende Vorsitzende), Felix Sailer (2. stellvertretender Vorsitzender);…

ÖDP verhindert Geflügelmastanlage

Sind Sie dafür, dass die Stadt Schwandorf alle Möglichkeiten ergreift, damit auf dem Gebiet Kapflhof keine Geflügelmastanlage errichtet wird? Mit dieser Fragestellung startete ein Aktionsbündnis unter maßgeblicher Mitwirkung der ÖDP ein Bürgerbegehren in der Stadt Schwandorf. 73,3 % der Abstimmenden unterstützten das Begehren und verpflichteten die…

Die Weichen auf das Ziel Bundestagswahl gestellt

Fast alle Ressourcen des Landesverbandes Sachsen werden bis September 2017 für den Antritt bei der Wahl zum Deutschen Bundestag eingesetzt und für einen möglichst effizienten und fantasievollen Wahlkampf. Der Verband ist jetzt, Mitte Januar, auf einem guten Weg beim Sammeln der Unterstützungsunterschriften, aber die größte…

Superwahljahr in NRW

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen ist seit der Winterpause über den Jahreswechsel ganz auf die kommenden Wahlkämpfe in NRW (14. Mai 2017 Landtagswahl, September 2017 Bundestagswahl) ausgerichtet. Im Dezember hat der Landesvorstand auf seiner Klausurtagung in Münster die Wahlkampfstrategie besprochen und via Abstimmungen festgelegt. Es wird moderner,…

Vom Haben zum Sein

In den gesellschaftlichen Debatten zum Grundeinkommen blieb die Frage nach seiner Wirkung auf Wachstum und Beschleunigung bisher weitgehend ausgeklammert. Dabei hat es gerade hier einiges zu bieten. Es würde einen Prozess in Gang setzen, bei dem das Leitbild „Produktivismus“ – die Herstellung möglichst vieler Produkte…