• Start
  • /
  • Kategorie: Bundesverband

Christoph Raabs ist neuer ÖDP-Bundesvorsitzender

Parteitag beschließt längere Herstellergarantie für Elektronikgeräte – Initiativantrag zum Polizeitaufgabengesetz (PAG) – Europawahlprogramm beschlossen Aschaffenburg. Mit Spannung wurde der Bundesparteitag der ÖDP am 05./06. Mai 2018 in Aschaffenburg erwartet. Die Neuwahl des Bundesvorstandes stand turnusgemäß an. Erst in den letzten Wochen und noch auf dem Parteitag selbst kamen mehrere Kandidatinnen und Kandidaten für das Vorsitzendenamt…

„Mach Dein Ding!“ – Seminarangebot findet großen Zuspruch

Das Büro des Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner organisierte vom 6. bis 8. April 2018 ein Seminarwochenende für junge Politikinteressente in Berlin. Ziel der Veranstaltung war, Fertigkeiten in der Veranstaltungs- und Kampagnenplanung, in der Moderation von Veranstaltungen und Grundwissen in der begleitenden Pressearbeit zu vermitteln. 15 motivierte Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik haben im Rahmen…

Bundesversammlung der Jungen Ökologen (JÖ) wählt neuen Vorstand

Am Wochenende 21./22. April trafen sich die Jungen Ökologen zu ihrer jährlichen Bundesversammlung, welche dieses Jahr in Köln stattfand. Vor Ort begrüßte Werner Roleff (ÖDP NRW) die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Christian Stadelmann (JÖ-Bundesvorsitzender) und Emilia Kirner (Stellvertreterin) präsentierten anschließend die Tagesordnung. Am Nachmittag des ersten Tages fand ein informativer Vortrag der Gründerin der gemeinnützigen Organisation…

Jahresrückschau der Jungen Ökologen

Auf dem Seminarwochenende im Juli 2017 in Würzburg2017 war ein ereignisreiches Jahr bei den Jungen Ökologen: Im Januar waren wir auf der Demonstration gegen die Agrarindustrie in Berlin. Zudem haben wir uns auf dem Fränkischen Schülerkongress in Nürnberg als gute Alternative zu anderen Parteien und deren Jugendorganisationen positioniert. Seit Mitte des Jahres haben die Jungen…

Herbsttreffen des BAK Christen & Ökologie

Wir waren von Fr. 27. bis So. 29. Oktober 2017 im äußersten Osten Bayerns, in Waldsassen im Landkreis Tirschenreuth/Oberpfalz, nur wenige Kilometer von der tschechischen Grenze entfernt. Um wenigstens einem Teil unserer Bundesarbeitskreis-Mitglieder und Interessenten auch einmal eine kürzere Anreise zu ermöglichen, „tourten“ wir durch Deutschland und es ist immer spannend, welches Kloster oder kirchliches…

Neues aus dem Bundesverband

Ausblick 2018/2019 In diesem Jahr steht am 14. Oktober die für die ÖDP wichtige Landtagswahl in Bayern an. Auch die Bezirkstage werden neu gewählt, hier ist die ÖDP mit Mandaten in 5 von 7 Bezirken vertreten. Derzeit werden im größten ÖDP-Landesverband überall für beide Wahlen die Direktkandidaten und die Bezirkslisten aufgestellt. Außerdem wird am 28….

An alle Mitglieder

Liebe Mitglieder und Interessierte, ein anderes Gesicht lacht Ihnen heute an dieser Stelle entgegen. Gestatten, Agnes Becker mein Name, kommissarische ÖDP-Bundesvorsitzende. Viele von Ihnen, liebe Mitglieder, wissen bereits, dass Gabriela Schimmer-Göresz zum Jahreswechsel aus gesundheitlichen Gründen von ihrem Amt als Bundesvorsitzende der ÖDP zurückgetreten ist. Aber vielleicht wissen es ja doch noch nicht alle. Ich…

Bundesversammlung der Jungen Ökologen in Würzburg

Am 25.11.2017 trafen sich die Mitglieder der Jungen Ökologen (JÖ), der Jugendorganisation der ÖDP, zur Bundesversammlung im Greifensteiner Hof in Würzburg. Der Vorsitzende Christian Stadelmann berichtete zuerst über die Aktivitäten der JÖ im vergangenen Jahr. Besonders hervorzuheben ist das Engagement der JÖ Oberpfalz, das Seminarwochenende 2017 in Würzburg sowie die Fahrt nach Brüssel. Auch für…

„Quo vadis, JÖ?“ Diskussionen anregen

Nico Riedemann und Nadine Schuller sind aktuell Praktikanten im Brüsseler EU-Büro. Sie machen sich intensiv Gedanken um die politische Arbeit  der Jungen Ökologen, die Jugendorganisation der ÖDP, und wollen eine diskursivere und streitbarere JÖ. Im Zuge der „Nach-der-Wahl-Depression“ unterhielten wir zwei Praktikanten, Nico und Nadine, uns über die Zukunft der ÖDP und der Jungen Ökologen….

Fluchtursachen statt Flüchtlinge bekämpfen

Für Donnerstag, den 18. Oktober 2017, hatte die Initiative, unterstützt von 140 Trägerinnen und Trägern des Bundesverdienstkreuzes, zur Einsetzung einer Enquete-Kommission Fluchtursachen durch den Deutschen Bundestag in das Auditorium Friedrichstraße in Berlin eingeladen. Bereits Anfang des Jahres erging an die zur Bundestagswahl antretenden Parteien der Aufruf, die Forderung nach Einsetzung einer Enquete in ihre Wahlprogramme…

1234