• Start
  • /
  • Tag Archives:  Kohlestrom

München ist „Raus aus der Steinkohle“!

Eine geplatzte Koalition, ein Bürgerbegehren und schließlich der (lokale) Kohleausstieg. So in etwa lassen sich die letzten zwei Jahre der Münchner ÖDP zusammenfassen. Klingt gar nicht so schwierig, oder? Ganz so einfach war es freilich nicht. Nach den Stadtratswahlen 2014 in München bot sich der ÖDP, die sich im Vergleich zum Vorjahr um 0,8 % verbesserte,…

Abwehr und Verzögerung statt Wettbewerb

So wie es aussieht, wird man die Grünen in der Jamaika-Koalition zwingen, jede heilsame Radikalität in Sachen Klimaschutz aufzugeben. Es wäre mir zu billig, dafür die Grünen zu schelten. Falls es so kommt, sollte das gerechterweise als Schande der angeblich konservativ, der angeblich christsozial und der angeblich liberal eingestellten Parteien in die Geschichte eingehen. Ist…

„Raus aus der Steinkohle“

Der Bürgerentscheid in München war ein voller Erfolg. Die ÖDP hat 52.000 Unterschriften gesammelt! Nach zwei Jahren ist es geschafft: In einem nervenaufreibenden Endspurt hat das von der ÖDP initiierte Bündnis „Raus aus der Steinkohle“ die letzten nötigen Unterschriften für einen Bürgerentscheid gegen den Steinkohlemeiler des HKW Nord in Unterföhring am 5. November gesammelt. Das…

EU will Vorrang für Kohle- und Atomstrom

Nach einem Bericht der britischen Zeitung „Guardian“ plant die Generaldirektion Energie der EU-Kommission, im Zuge der neuen Erneuerbaren-Energien-Richtlinie den Einspeisevorrang für Photovoltaik und Windkraft abzuschaffen. Der Einspeisevorrang ist der zentrale Baustein der Energiewende. Würde der Vorrang gekippt, könnten Kohle- und Atomstrom wie früher das Netz verstopfen und den Zugang von Solar- und Windstrom blockieren. http://www.sonnenseite.com/de/politik/eu-will-einspeisevorrang-fuer-erneuerbare-kippen.html?%20utm_source=%3A%3A%20Sonnenseite%20Newsletter%2005.%20November%202016%20%3A%20%3A&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter