Diesen Termin bitte vormerken!


Der 20. September 2019 soll nach dem Wunsch der „Fridays for Future“-Bewegung ein weltweiter „Streiktag“ für den Klimaschutz werden. Die Jugendlichen haben diesen Tag ausdrücklich den Erwachsenen vorgeschlagen: Alle sollen am 20.9. und in der darauf folgenden Woche dazu beitragen, das Ruder in Richtung Zukunft auszurichten. Es gibt auch schon eine Antwort bekannter Aktivisten, Künstler und Wissenschaftler: Wir werden an diesem Tag den Jugendlichen zur Seite treten und den entschiedenen Klimaschutz einfordern.

Ich schlage vor, dass wir alle uns diesen 20.9.19 in unsere Kalender eintragen und ab sofort überlegen, welche kreative Aktionen wir an diesem Tag und in der nachfolgenden Woche durchführen.

Ich bin dabei und bitte Sie: Merken auch Sie sich diesen Termin vor. Aber: Das Wort „Streik“ meint nicht, dass wir alle an diesem Tag „nichts tun“. Die Zukunft braucht uns als aktive Menschen.

Bernhard Suttner

Bernhard Suttner

Jahrgang 1949, studierte Politikwissenschaft, Pädagogik sowie Christliche Gesellschaftswissenschaften und arbeitete anschließend als freiberuflicher Referent in der Erwachsenenbildung. 1978 gehörte er zu den Gründern der „Grüne Aktion Zukunft“, verließ diese 1980 wieder und gründete 1982 die ÖDP mit. Von 1991 bis 2011 war er Landesvorsitzender der ÖDP Bayern. Seit 2011 ist er ihr Fachbeauftragter für Grundsatzfragen.

 

Weitere Beiträge von

 

Email: buesuttner@aol.com