Angriff auf Amazonien

Und wieder hat Brasilien ein großes Stück Amazonas-Urwald – bisher Naturschutzgebiet – für den Rohstoffabbau freigegeben. Es ist wieder eine Niederlage für alle Verteidiger indigener Völker, für die Freunde der Wildnis und ihrer wunderbaren Artenvielfalt, für alle Menschen, die sich um die Abwehr des Hitzetodes unseres Planeten sorgen. Viele werden sagen: Die schlimmen Brasilianer! Diese…

Platz 6

Im Auftrag von „Bild am Sonntag“ hat das Emnid-Institut ermittelt, welche Themen die Deutschen 5 Wochen vor der Bundestagswahl für besonders wichtig halten. Ganz oben steht die Sorge um „gerechte Bildungschancen“ für alle Kinder. In Schulfragen hat zwar der Bundestag nichts zu sagen – aber so pingelig wollen wir das jetzt nicht angehen… Nach „Bildung“,…

Europa in Not?

Nach dem EU-Austritt Großbritanniens schien es für kurze Zeit so, als ob deren Protagonisten über Reformen nachdenken. Doch dann setzten sie ihre alte Taktik fort, stigmatisierten EU-Kritiker als „Feinde Europas“ und warfen ihnen vor, sie betrieben das Spiel nationalistischer Populisten von der Front National bis zur AfD. Dabei geht es nahezu allen um Demokratie, Rechtsstaatlichkeit,…

Nicht teilgenommen

Es lohnt sich, einen Gedanken auf folgende Frage zu verschwenden: Welche denkbaren Teilnehmer am „Dieselgipfel“ wurden gar nicht erst eingeladen und konnten daher auch nicht teilnehmen? Ich denke da z.B. an Fachleute der Kinderheilkunde mit Schwerpunkt Atemwegserkrankungen. Mir würde auch eine Vertreterin der Verbraucherschutzverbände einfallen. Vor allem aber frage ich mich, warum man den offensichtlich…