„Nur noch Top-Vorträge in großen Sälen“

Die ÖDP München erreichte bei den Kommunalwahlen 2014 erstmals zwei Stadtratssitze, steigerte bei den Landtagswahlen 2018 ihre Stimmenzahl und erzielte ein Ergebnis über dem Landesdurchschnitt. Besonders stark wuchs in den letzten Jahren die Zahl ihrer Mitglieder. Das ist wohl kein Zufall – und macht neugierig….

Die ÖDP Brandenburg nimmt 2019 an drei Wahlen teil

Zur Kommunalwahl tritt ÖDP-Mitglied Dörte Brosch auf der Liste des „Bürgerbündnis“ zur Wahl in Grünheide (Mark) an. Sie setzt sich u. a. für den Erhalt eines bedrohten Mischwaldes ein und für eine transparente Kommunalpolitik. Zur Europawahl wird es verschiedene Aktivitäten mit der Brandenburger Kandidatin Paula Stier…

Neues aus dem Europaparlament

Liebe Leserinnen, liebe Leser! Das vergangene Jahr endete mit einem politischen Paukenschlag: Das Europäische Parlament stimmte mehrheitlich für das Handelsabkommen mit Japan, JEFTA. Meine Fraktion und ich haben uns schon im Vorfeld gegen JEFTA ausgesprochen. Wir fordern gemeinsam mit Millionen von Menschen eine Handelspolitik, die…

Desinformationskampagne: Irreführendes zum Bauen mit Holz

Mit fast 130 Mrd. Euro pro Jahr gehört das deutsche Bauhauptgewerbe zu den umsatzstärksten Branchen überhaupt. Entsprechend umkämpft ist der Markt. Die CO2-intensive Ziegelindustrie befürchtet anscheinend Umsatzverluste, denn sie versucht mit einer Desinformationskampagne die klimafreundliche Holzbauweise zu diskreditieren. Um zu verstehen, dass die Holzbauweise klimafreundlicher…

Abgase und Fahrverbote

Die „Initiative“, die von 107 Lungenärzten unterschrieben wurde, ist von zwei Lungenärzten geschrieben worden und von zwei Ingenieuren, die bereits früher mit seltsamen Vergleichen die Betrügereien der Motorentwickler rechtfertigten. Das sind Wissenschaftler, die als Lobbyisten der Autoindustrie vor der Europawahl agieren. Diese „Initiative“ passt gut…

EU-Reformer & EU-Bremser

Seit dem Brexit-Beschluss wurde immer wieder ein Neustart der EU beschworen. Emmanuel Macron legte weitreichende Visionen vor, Angela Merkel vereinbarte mit der SPD den „Aufbruch für Europa“. Doch die angekündigten Reformen kommen nicht voran, stattdessen wird nur noch Symbolpolitik praktiziert. Das Buch geht der Frage…

Bauen & Leben

Die Menschheit lebt zunehmend in Städten. Das ist aus ökologischer Sicht durchaus begrüßenswert, denn Städte bedeuten Nähe und damit weniger Mobilität. Die Nähe bringt aber auch Probleme mit sich. Stadtplanung ist schwierig und misslang schon oft. Der amerikanische Soziologe besuchte und untersuchte Städte auf der…

Demokratie & Engagement

Noam Chomsky ist einer der großen Intellektuellen der USA: Sprachwissenschaftler, Philosoph, Gesellschaftskritiker und politischer Aktivist. Zu seinem 90. Geburtstag erschien dieses Interviewbuch. In ihm spricht er scharfsinnig über alle Themen, die ihn bewegten und bewegen: Imperialismus, Krieg, Umweltzerstörung und natürlich Donald Trump. Noam Chomsky, Emran…

Arbeit & Gemeinwohl

Der Slogan „Sozial ist, was Arbeit schafft“ wurde von der neoliberalen „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ (INSM) populär gemacht und dann von diversen Politikern gerne als Totschlagargument verwendet. Diese Glorifizierung der Arbeit geht aber an der Realität vorbei. 2015 stellte ein Meinungsforschungsinstitut fest, dass 35 % der…

1234