Bauen & Verkehr

Falsche Prioritäten

Den Heizwärmebedarf zu senken, ist bei der Energie- und CO2-Wende von zentraler Bedeutung. Denn die Erzeugung von Heizwärme hat beim Energieverbrauch der privaten Haushalte einen Anteil von über 70 %, beim gesamten deutschen Energieverbrauch einen von über 25 %. Doch… Weiterlesen…

Gesellschaft & Kultur

Sündenböcke: Einer der mächtigsten Impulse

Rechts- und Linksidentitäre arbeiten mit klaren Feindbildern. Macht gerade das sie für viele Menschen so anziehend? Der französische Kulturphilosoph René Girard liefert erhellende Antworten. Er hat sich wie kein anderer mit dem Sündenbock-Mechanismus beschäftigt, hält ihn für ein die Menschheitsgeschichte… Weiterlesen…

Gesellschaft & Kultur

Linksidentitäre: Irritierende Biopolitik

Die linksidentitäre Bewegung kämpft entschlossen für die Rechte diskriminierter Gruppen. Das ist eigentlich richtig und wichtig. Und doch erschienen in den letzten Jahren zahlreiche Bücher, die sich damit kritisch auseinandersetzen – interessanterweise viele von Frauen. Eine von ihnen ist die… Weiterlesen…

Bücher

Profitstreben & Patientenwohl

Oft steht das Gemeinwohl im Widerspruch zu den wirtschaftlichen Interessen bestimmter Unternehmen. Besonders eklatant zeigt sich dies in unserem Gesundheitswesen. Der Autor, seit Jahrzehnten als Arzt tätig und unter anderem Vorsitzender des Deutschen Berufsverbands Klinischer Umweltmediziner, beschreibt kompetent und gut… Weiterlesen…

Bücher

Großkonzerne & Marktwirtschaft

In der Corona-Pandemie gerieten Hunderttausende Mittelständler in finanzielle Not und Millionen Menschen verloren ihren Job. Doch der Aktienmarkt boomt und der DAX erreicht Rekordwerte. In unserem Wirtschaftssystem läuft also etwas gewaltig schief. Der ehemalige „Handelsblatt“-Redakteur zeigt in seinem neuen Buch… Weiterlesen…

Bücher

Gruppendynamik & Identität

Die Ethnologin hat die aktuellen Diskurse um Identität aufmerksam verfolgt und geht in ihrem Buch wichtigen Fragen nach: Warum ist die Unterscheidung zwischen dem „Wir“ und dem „Die“ so tief in uns verwurzelt und so anziehend? Welche negativen Auswirkungen hat… Weiterlesen…

Bücher

Umweltrettung & Demokratie

50 Jahre nach Erscheinen des vom Club of Rome herausgegebenen Weltbestsellers „Die Grenzen des Wachstums“ analysiert dieses Buch die Gegenwart und skizziert einen Weg aus der globalen Krise in eine lebenswerte Zukunft. Dabei geht es auch um die Frage, wie… Weiterlesen…

Bücher

Wirtschaftstheorie & Finanzpolitik

Die amerikanische Wirtschaftsprofessorin fordert, dass sich der Staatshaushalt an den gesellschaftlichen und umweltpolitischen Aufgaben orientiert – und nicht an den jährlichen Steuereinnahmen. Damit die Politik handlungsfähiger, mutiger und weitblickender wird, stellt sie die fehlerhaften Denkstrukturen in der Wirtschaftswissenschaft richtig. (gh)… Weiterlesen…

Bücher

Unrecht & Versöhnung

Der Autor lebte als Journalist und Reiseleiter 10 Jahre in Israel und den besetzten Palästinensergebieten. In seinem Buch erzählt er Geschichten aus dem Alltag – positive und negative. Selbstverständlich schildert er auch ausführlich die jahrzehntelangen Konflikte zwischen den Volksgruppen und… Weiterlesen…

Bauen & Verkehr

Leitbild „15-Minuten-Holzbau-Stadt“

„Wir können uns aus der Klimakrise herausbauen“, sagt der renommierte Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber und fordert, Gebäude künftig vornehmlich in Holzbauweise zu errichten. Für die ökologische Transformation unserer gebauten Umwelt sind aber noch weitere Maßnahmen wichtig. Ausgerechnet Paris entwickelt sich… Weiterlesen…