• Start
  • /
  • Kategorie: Länder

Neuer Landesvorstand gewählt

Auf dem 6. Landesparteitag der ÖDP Sachsen am 13.04.2019 wurde in Dresden ein neuer Landesvorstand gewählt. Er setzt sich zum großen Teil aus den bisherigen Mitgliedern zusammen: Im Amt des Vorsitzenden wurde Dirk Zimmermann (3. v. l.) bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender wird Marcus Lieder (1. v. l.). Das Amt des Schatzmeisters wird weiterhin Sebastian Högen (4. v. l.) bekleiden. Als Beisitzer…

ÖDP-Sachsen tritt zum ersten Mal zur LTW an

In diesem Jahr schreibt die sächsische ÖDP Geschichte. 2019 tritt die ÖDP das erste Mal bei der Landtagswahl in Sachsen an. 11 Personen werden über die Landesliste ins Rennen geschickt. Durch die unterschiedlichen Berufsfelder und Interessensgebiete wird ein breites Spektrum an Themenbereichen abgedeckt und vertreten. Mit über 1.200 Unterstützungsunterschriften wurden 20 % mehr Unterschriften beim Landeswahlleiter…

ÖDP bei der Kommunalwahl in Rheinland-Pfalz wieder erfolgreich

Die ÖDP konnte in Rheinland-Pfalz bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 wieder solide Ergebnisse einfahren. Insgesamt konnten 27 ÖDP-Mandate gewonnen werden. Mit 4,2 % in der Landeshauptstadt Mainz errang die ÖDP erneut zwei Stadtratssitze und scheiterte nur ganz knapp am dritten Sitz. In 11 von 15 Ortsbeiräten konnte die ÖDP insgesamt 14 Mandate gewinnen. In…

Vollgas voraus

38.496 Stimmen in Nordrhein-Westfalen für die ÖDP, das sind 23.193 mehr als 2014, eine Steigerung in Stimmen um 152 %. Auf dem Landeshauptausschuss hatte die ÖDP NRW das Ziel 23.000 Stimmen ausgegeben. Jetzt ist aus der Zahl der Zuwachs geworden. Umso besser. Aber nicht nur nach Stimmen, auch nach Mitgliedern geht die ÖDP NRW nach oben….

Karl Edenhofner †

Karl Edenhofner, Sägewerksbesitzer aus Kumreut im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau ist am 3. April 2019 infolge eines tragischen Unfalls auf seinem Betriebsgelände im Alter von 81 Jahren verstorben. Der engagierte ÖDP-Kommunalpolitiker war mehrere Amtsperioden Kreisrat und Marktgemeinderat, unermüdlich im Einsatz für die Energiewende und für die Reaktivierung der Ilztalbahn in seiner Heimatregion. Er erzählte gerne, dass…

Vorbereitung auf Kommunalwahl läuft

Inzwischen laufen bei der ÖDP Bayern die Vorbereitungen auf die Kommunalwahl 2020. Bei der Kommunalwahl 2014 konnte die Zahl der Mandate von zuvor 320 auf rund 380 erhöht werden (ein Plus von ca. 20 %). 8 ÖDP-Kandidaten gewannen die Wahl zum 1. Bürgermeister. Zuwächse verzeichnete die ÖDP vor fünf Jahren nicht nur in den Großstädten München, Nürnberg,…

3,1 % bei der Europawahl – das bisher beste landesweite Ergebnis in Bayern

bislang bestes landesweites Ergebnis erreicht. In absoluten Zahlen ist der Zuwachs noch beeindruckender: 181.250 Bürgerinnen und Bürger haben die ÖDP in Bayern gewählt, das sind 77.187 mehr als noch vor fünf Jahren. Die Mühen für das Artenvielfalt-Volksbegehren „Rettet die Bienen!“ wurden von vielen Menschen honoriert. Allerdings hat die mit 60,8 % viel höhere Wahlbeteiligung (2014: 40,9 %)…

ÖDP Berlin freut sich über gutes Wahlergebnis bei der Europawahl

Der Landesverband Berlin ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis bei der Europawahl 2019. Dank unserer engagierten Listenkandidatin Lisa Stemmer und dem Engagement des Landesvorstands sowie vieler aktiver Mitglieder ist es uns gelungen, ein beachtliches Ergebnis für die ÖDP Berlin zu erringen. Berlinweit haben mit 8.893 Stimmen 0,6 % der wahlberechtigten Wählerinnen und Wähler die ÖDP gewählt….

Messeteilnahme und Landesparteitag

Die Europawahl und die Kommunalwahl 2019 sind für die ÖDP Baden-Württemberg erfolgreich verlaufen. Bei der Europawahl konnte die ÖDP ihr Wahlergebnis landesweit von 0,7 % auf 1,1 % steigern. Aufgrund der erheblich höheren Wahlbeteiligung ist der Anstieg der Stimmen in absoluten Zahlen noch größer: Haben uns 2014 in Baden-Württemberg 27.468 Wahlberechtigte gewählt, so waren es diesmal 51.547….

ÖDP bewirkt sensationellen Durchbruch beim Artenschutz

Das von fast 1,8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern in Bayern unterzeichnete ÖDP-Volksbegehren „Rettet die Bienen!“ soll auf Vorschlag von Ministerpräsident Markus Söder vom Landtag unverändert übernommen werden. Mit einem Volksbegehren-Begleitgesetz des Landtags werden außerdem neue Fördermöglichkeiten für eine umweltverträglichere Landwirtschaftspolitik eingeführt. Die ersten parlamentarischen Hürden hat der Gesetzentwurf des Volksbegehrens bereits genommen. Die abschließende Lesung…

1234