• Start
  • /
  • Kategorie: Bundesverband

Kreisverband Dresden gegründet

Am Montag, den 11. Juni 2018 wurde in Dresden der erste Kreisverband der ÖDP Sachsen gegründet. Unter der Leitung des Landesvorsitzenden Dirk Zimermann fand die Gründungsveranstaltung statt. Es wurde nicht nur ein Vorstand gewählt, bestehend aus Markus Taubert (Vorsitz), Marcus Lieder (Stellvertreter) und Sebastian Högen (Schatzmeister), sondern auch die ersten Möglichkeiten für den KV besprochen….

KV Miltenberg/Aschaffenburg besucht MdEP Prof. Buchner in Straßburg

Der ÖDP Kreisverband Miltenberg/Aschaffenburg folgte vom 14. bis 16. April 2018 der Einladung von Prof. Dr. Buchner, EU-Abgeordneter der ÖDP, das EU-Parlament in Straßburg zu besuchen. Die Mitglieder der ÖDP besichtigten einige Tage Straßburg. Es wurde unter anderem eine Stadtführung zu Land sowie eine Schifffahrt in den Kanälen der Altstadt und eine Bummelzugfahrt durch die…

ÖDP beteiligt sich an Anti-AKW-Demo in Lingen

Zur Demo gegen die Atombrennstäbeproduktion und deren Lieferung an ausländische AKW-Betreiber hatten mehrere nationale und internationale Bündnisse der Anti-AKW-Bewegung aufgerufen. Insgesamt folgten gut 500 Aktivisten dem Aufruf, die teilweise mehrere Hundert Kilometer Anreise in Kauf nahmen. Mit dabei war auch die Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP), die mit Vertretern aus dem organisierenden KV Aachen sowie Demonstranten…

„Europa der Mitbestimmung“: Kundgebung in Dresden

Am 9. Mai, dem Europatag der Europäischen Union, organisierte der ÖDP Landesverband (LV) Sachsen seine erste eigene Demo nach seiner Reaktivierung im Jahr 2015. Vor dem Goldenen Reiter in Dresden lud der LV zur einer Kundgebung für ein Europa der Mitbestimmung. Auslöser war die geplante Einführung einer Prozenthürde zur Wahl des Europaparlaments, welche insbesondere durch…

Bericht vom Landesparteitag

Der erste von zwei für dieses Jahr geplanten Landesparteitagen fand im Landesverband Sachsen am 17. März 2018 in Dresden statt. Als wichtigste Tagesordnungspunkte standen die Wahlen von neuen Rechnungsprüfern und von Delegierten für die kommenden Bundesparteitage an. Gewählt wurden als Rechnungsprüfer Olaf Gottschalk und Michael Finke. Zu den Parteitagen werden aus Sachsen neu entsandt Markus…

Neuer Landesvorstand der ÖDP Saar

Die ÖDP im Saarland hat einen neuen Landesvorstand. Auf dem Landesparteitag am 28. April 2018 in Saarlouis wurde der Landesverband formell wiedergegründet, nachdem die Landespartei 2013 aufgelöst worden war. Es wurde ein fünfköpfiger Vorstand gewählt, dem vier Frauen und ein Mann angehören. Neuer Vorsitzender ist Jorgo Chatzimarkakis, stellvertretende Vorsitzende sind Manuela Ripa und Katharina Molitor,…

ÖDP NRW und der Schrott

Die ÖDP NRW beschäftigte sich u. a. im ersten Halbjahr 2018 mit Schrott: Schrottreaktoren, Elektroschrott und Schrottschiffe. Der höchste Boss der Eigentümer der „Schrott-Reaktoren“ kam nach Aachen und erhielt den Karlspreis. Frankreich ist Haupteigentümer des Konzerns, der die überalterten belgischen Reaktoren in Tihange und Doel betreibt. Die Preisverleihung in Aachen war für die ÖDP Anlass, den…

ÖDP-Glücksrad dreht sich auf dem Umweltfestival

Am Sonntag, 3. Juni 2018 fand auf der Straße des 17. Juni wieder das Umweltfestival unter Beteiligung der ÖDP Berlin statt. In das Umweltfestival mündet auch die größte Fahrraddemo weltweit, die ADFC-Sternfahrt. Als echter Publikumsmagnet auf dem Umweltfest hat sich das ÖDP-Glücksrad herausgestellt. Insbesondere für Kinder hatte der Stand der ÖDP eine magische Anziehungskraft. Bevor…

123